Tautropfen

Es tut sich was in Mnazi

Ordentlich Betrieb auf der Baustelle der Wasserleitung aus den Usambarabergen nach Mnazi. Nach Vermessungs- und Ausschachtungsarbeiten für das 200.000 l Auffangbecken und dem Anliefern der Rohmaterialien werden jetzt 2500 Steine aus Beton gegossen, um das Becken zu mauern.

Mazi kwa Woshe (Wasser für alle) hayoooooo! (Hurra!), schreibt einer der tansanischen Partner. Da können wir uns nur anschließen und allen danken, die unser Wasserprojekt unterstützen.