KiGa-Kind
St.-Thomas-Kindergarten: "Immer in Bewegung"

Elternabende/Elterngespräche

Der 1.Elternabend findet für die "Neuen" kurz vor der Sommerschließung statt, um weitere Informationen zum Kindergartenstart zu bekommen.

6 Wochen nach Beginn des Kindergartenjahres wird dann in allen Gruppen zum "gemütlichen Abend" eingeladen, an dem dann auch die Wahl des Elternvertreters stattfindet. Zudem gibt es Elternabende oder Elternnachmittage zu bestimmten Themen, die manchmal auch durch Referenten begleitet werden.

Elternbriefe hängen immer an dem Briefkasten Ihres Kindes. Am Anfang des Jahres finden für alle Kinder die "Entwicklungsgespräche" statt, d.h. die Eltern suchen sich bereitgestellte Termine aus, um mit den Erzieherinnen der Gruppe über den Entwicklungsstand Ihres Kindes zu sprechen. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit in sogenannten Tür- und Angelgesprächen während der Bring- oder Abholphase die Erzieherinnen anzusprechen.

Um eine gute Arbeit mit Ihrem Kind zu gewährleisten, sind wir auf eine gute Elternarbeit angewiesen. Bitte sprechen Sie mit uns und teilen uns wichtige Veränderungen in der Lebenssituation Ihres Kindes mit. Auch für Ihre Beobachtungen und Anregungen sind wir jederzeit offen. Wir bitten Sie um Ihre Mitarbeit, was z.B. Fahrdienste, Mithilfe bei Festen usw. betrifft. Dadurch ermöglichen Sie vielfältige und wichtige Lernerfahrungen für Ihr Kind.

Eine Mitarbeit in der Fördergemeinschaft des Kindergartens, die  sich häufig auch am Nachmittag trifft, ist eine weitere Möglichkeit aktiv zu werden.